TSV Zufallsbild  

   

Veranstaltungen  

   

Gästebuch  

CHAPEAU ! wJSG D II und III
Auf Meisterkurs ??? Ihr nötigt einem ja echt Respekt ab ! Ganz klasse Leistungen der wJSG D II und...
Montag, 30. Oktober 2017
2 Siege gegen Gettenau
Mit 2 Siegen gegen Gettenau bescherten sich die Spielerinnen der WJSG E-Jugend / Bezl. B und unsere ...
Sonntag, 27. November 2016
2 Spiele, 1 Gegner
Unsere beiden WJSG-"Mädchenschaften" der E- und D-Jugend spielen am kommenden Sonntag um ...
Sonntag, 20. November 2016
   

Wetter  

Lützellinden

Heute
11°C
Niederschlag: 3 mm
Windrichtung: WSW
Geschwindigkeit: 9 km/h
Windböen: 30 km/h
Morgen
17°C
21.05.2021
18°C
22.05.2021
15°C
23.05.2021
16°C
24.05.2021
17°C
© Deutscher Wetterdienst
   

TSV Besucher  

Heute 98

Gestern 218

Woche 658

Monat 16961

Insgesamt 865195

   

   

 

 

 

 

 

 

 

 

 

TSV 2006 Lützellinden e.V.

 

Konzept „Kindeswohl“


 

 

Der Schutzauftrag für das Wohl der im Verein tätigen Kinder und Jugendlichen leitet sich aus rechtlicher Sicht vom Grundgesetz ab. Jede Person, auch jeder Übungsleiter und Trainer, der Kinder bzw. Jugendliche im Rahmen seiner Vereinstätigkeit betreut, hat von Rechtswegen die Pflicht jegliche Kindeswohlgefährdungen zu erkennen und von Kindern abzuhalten.

Die Häufigkeit von gemeldeten Kindesmisshandlungen in Deutschland und die vermutete Dunkelziffer von Gefährdungen ist so hoch, dass es statistisch auch bei Kindern im eigenen Verein zu mehr oder minder schweren Fehlverhalten bis zu Misshandlungen kommen müsste.

Der Verein möchte seinen Übungsleitern, Trainern und allen betreuenden Personen mit dem Konzept

  • die potentielle Gefahr aufzeigen,

  • sensibilisieren und anhalten Verdachtsfälle zu erkennen, dessen bewusst zu werden,

  • motivieren Gefährdungen zu melden und

  • sie zu schützen, indem nachhaltiges Verhalten aufgezeigt/ vermittelt wird.

Das Konzept soll Handlungssicherheit geben, um Gefahren sicher einschätzen zu können und helfen rechtlich korrekt handeln zu können. Die vereinsinterne Regelung der erforderlichen Maßnahmen soll definiert und sichergestellt werden und ein klares, strukturiertes Vorgehen festschreiben.
 

Beschreibung
Konzept, Version 2.0
Verhaltenskodex (Anlage 1)
Kontaktdaten des Vorstandes (Anlage 2)
Kontaktdaten der Vertrauensperson (Anlage 3)
Beratungstellen Gießen (Anlage 4)
Erfahrene Fachkräfte (Anlage 5)
Grundhaltungen (Anlage 6)
Dokumentation-Vorlage (Anlage 7)

 

   
© TSV Lützellinden
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Sie sind essenziell für den Betrieb der Seite. Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.