TSV Zufallsbild  

   

Veranstaltungen  

30.07.2018
Linden Cup 2018

   

Gästebuch  

Auf Meisterkurs ??? Ihr nötigt einem ja echt Respekt ab ! Ganz klasse Leistungen der wJSG D II und...
Montag, 30. Oktober 2017
Mit 2 Siegen gegen Gettenau bescherten sich die Spielerinnen der WJSG E-Jugend / Bezl. B und unsere ...
Sonntag, 27. November 2016
Unsere beiden WJSG-"Mädchenschaften" der E- und D-Jugend spielen am kommenden Sonntag um ...
Sonntag, 20. November 2016
   

Wetter  

Lützellinden

Heute
11,7°C
Niederschlag: 0,4 mm
Windrichtung: W
Geschwindigkeit: 13,0 km/h
Windböen: 24,1 km/h
Morgen
16,2°C
23.06.18
17,1°C
24.06.18
17,6°C
25.06.18
21,4°C
26.06.18
22,4°C
© Deutscher Wetterdienst
   

TSV Besucher  

Heute 36

Gestern 45

Woche 153

Monat 896

Insgesamt 410262

   

Jahreshauptversammlung: TSV Lützellinden zieht Bilanz

„Sehr erfolgreiche” Saison der Handballer/Übungsleiter gesucht /Warten auf 600. Mitglied / Neue Zumba-Kindergruppe


Wer wird das 600. Mitglied im Turn- und Sportverein Lützellinden. Das wird sich in den nächsten Tagen sicherlich klären. In der Jahreshauptversammlung waren es aktuell jedenfalls 599, darunter 264 Frauen, wie der Vorsitzende Jörg Asboe berichte. Als „sehr erfolgreich” bewertete er die Saison der Handballer: mit dem dritten Platz in der Landesliga Mitte, dem Klassenerhalt der 2. Mannschaft in der A-Klasse dem sechsten Platz der 3. Mannschaft in der C-Klasse und dem ersten Platz der Reserve. Im weiblichen Jugendbereich sei "aus der Not geboren" eine Jugendspielgemeinschaft mit Leihgestern Kleinlinden und Lützellinden gebildet worden. „Wir sind nicht vorbehaltlos damit einverstanden und werden diese für die neue Runde auf den Prüfstand stellen”, bilanzierte Asboe. Gleichwohl sei die Zusammenarbeit mit den Nachbarvereinen aus Kleinlinden und Großen-Linden auch nach zehn Jahren problemlos".

Im Bereich Breitensport ging eine Zumba-Kindergruppe für Sieben- bis 13-Jährige an den Start. In den Gruppen für Frauen und Männer für Wirbelsäulengymnastik und Zumba-Fitness
sind weitere Interessierte willkommen. Damit unser Sportangebot für die Zukunft erhalten und erweitert werden kann, benötigt der TSV Übungsleiter und Helfer, die sich einbringen", sagte Ilse Eichhorn. Weiterhin wurden 62 Sportabzeichen an Jugendliche und Erwachsene verliehen. In seinem Rückblick erinnerte Jörg Asboe unter anderem an die Tagesfahrt an den Biggesee, den Radwander- und Wandertag, ein Ostercamp für Jugendmannschaften, den Lindencup »mit super Besucherzahlen" oder den Hess-Cup für Frauenhandballmannschaften. Noch ungewiss sei die Zukunft des Sonnwendfeuers. Ein besonderer Dank galt Christine und Ernst Jung, die sich um Erhalt und Instandsetzungen in und um die Sporthalle und das Vereinsheim kümmerten. Tatkräftig unterstützt wurden sie dabei von Werner Engel.

Ehrung langjähriger Mitglieder(v.l.) Vorsitzende Christine Jung, Thomas Eichhorn (40 Jahre), Vorsitzender Jörg Asboe, Robert Schuchmann (75 Jahre), Werner Bonn (65 Jahre), Hans Ludwig Bechthold (40 Jahre) und Erich Lenz (40 Jahre)

Für 25-jährige Mitgliedschaft ehrte der Vorstand Lydia Bork, seit 40 Jahren sind Hans-Ludwig Bechthold, Thomas Eichhorn und Stefan Schnorr dabei. Norbert Schuchmann hält dem TSV seit einem halben Jahrhundert die Treue, bei Erich Lenz und Werner Schmidt sind es 60 Jahre. Auf 65-jährige Mitgliedschaft können Werner Bonn, Heinz Klöß, Brigitte Ludwig und Hiltrud Luh zurückblicken. Die Ehrung für 70 Jahre erhielten Herbert Gilbert und Werner Luh, die noch von Robert Schuchmann und Rudolf Spengler für 75-jährige Vereinszugehörigkeit übertroffen werden. Der Sportkreisvorsitzende Prof. Heinz Zielinski zeichnete zudem die drei »TSV-Urgesteine" Erika Grünhagel, Erwin Jung und Doris Zülch mit der Verdienstnadel des Landessportbundes Hessen aus.


Verleihung der Verdienstnadel des Landessportbundes Hessen (v.l.) Prof. Dr. Zielinski, Doris Zülch, Vorsitzender Jörg Asboe, Erwin Jung und Erika Grünhagel

   
© TSV Lützellinden