TSV Zufallsbild  

   

Veranstaltungen  

30.05.2019 - 10:00Uhr
Wander- und Fahrradtour TSV-Vereinsheim

15.06.2019 - 17:00Uhr
Althandballertreffen TSV-Vereinsheim

22.06.2019 - 19:00Uhr
Benefizspiel Handball
Sporthalle Lützellinden
29.07.2019
Handball Linden-Cup

30.07.2019
Handball Linden-Cup

31.07.2019
Handball Linden-Cup

01.08.2019
Handball Linden-Cup

02.08.2019
Handball Linden-Cup

03.08.2019
Handball Linden-Cup

04.09.2019 - 8:00Uhr
Tagesausflug TSV-Vereinsheim

   

Gästebuch  

Auf Meisterkurs ??? Ihr nötigt einem ja echt Respekt ab ! Ganz klasse Leistungen der wJSG D II und...
Montag, 30. Oktober 2017
Mit 2 Siegen gegen Gettenau bescherten sich die Spielerinnen der WJSG E-Jugend / Bezl. B und unsere ...
Sonntag, 27. November 2016
Unsere beiden WJSG-"Mädchenschaften" der E- und D-Jugend spielen am kommenden Sonntag um ...
Sonntag, 20. November 2016
   

Wetter  

Lützellinden

Heute
17°C
Niederschlag: 0 mm
Windrichtung: NNW
Geschwindigkeit: 11 km/h
Windböen: 30 km/h
Morgen
22°C
27.05.2019
20°C
28.05.2019
16°C
29.05.2019
16°C
30.05.2019
18°C
© Deutscher Wetterdienst
   

TSV Besucher  

Heute 45

Gestern 52

Woche 368

Monat 1484

Insgesamt 432495

   

   

Pflichtsieg gegen die HSG Dutenhofen / Müchholzhausen

Einen klaren aber glanzlosen 20:15 - Heimsieg gegen den Tabellenletzten aus Dutenhofen und Münchholzhausen erspielte sich unsere D1 am Samstagnachmittag in der Sporthalle Lützellinden. Der Kader der Gäste bestand fast vollständig aus Spielern des jüngeren Jahrgangs, was sich dann auch in der körperlichen Überlegenheit unserer Jungs zeigte.
Ein konzentrierter Start sicherte schnell eine klare 6:1 – Führung, wobei die Deckung zu Beginn gut stand und zunächst auch einige Bälle erobert werden konnten. Im Vergleich zu den letzten Spielen wurde diesmal im Verlauf des Spiels allerdings die Fehlerquote deutlich zu hoch. Dies zeigt sich sowohl in der Anzahl der Fehlwürfe (15 Stück) als auch in der Anzahl der technischen Fehler. Dadurch konnte das Ergebnis nicht klarer gestaltet werden und zur Halbzeit führte man lediglich mit 12:6.

Auch die zweite Halbzeit präsentierte das gleiche Bild. Die Gäste kamen nie näher als vier Tore heran, aber unsere Jungs konnten ihre Überlegenheit auch nicht nutzen, um sich klarer abzusetzen. So stand am Ende ein sicherer 20:15 - Sieg unter der Kategorie: nicht besonders gut gespielt, aber trotzdem gewonnen zu Buche.

Es spielten für die mJSG Linden:
Im Tor: Sterk Hatay, Fabian Weller

Im Feld: Moritz Döring (4) , Jorik Eichhorn (8), Jan-Niklas Fleischer (2) , Jorma John (1), Joel Kagoue Ngale (3 /3) , Ben Schäfer(2 ), Jonas Sen , Nathanael Zörb

 

   
© TSV Lützellinden
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok