TSV Zufallsbild  

   

Veranstaltungen  

30.07.2018
Linden Cup 2018

   

Gästebuch  

Auf Meisterkurs ??? Ihr nötigt einem ja echt Respekt ab ! Ganz klasse Leistungen der wJSG D II und...
Montag, 30. Oktober 2017
Mit 2 Siegen gegen Gettenau bescherten sich die Spielerinnen der WJSG E-Jugend / Bezl. B und unsere ...
Sonntag, 27. November 2016
Unsere beiden WJSG-"Mädchenschaften" der E- und D-Jugend spielen am kommenden Sonntag um ...
Sonntag, 20. November 2016
   

Wetter  

Lützellinden

Heute
11,7°C
Niederschlag: 0,4 mm
Windrichtung: W
Geschwindigkeit: 13,0 km/h
Windböen: 24,1 km/h
Morgen
16,2°C
23.06.18
17,1°C
24.06.18
17,6°C
25.06.18
21,4°C
26.06.18
22,4°C
© Deutscher Wetterdienst
   

TSV Besucher  

Heute 36

Gestern 45

Woche 153

Monat 896

Insgesamt 410262

   

HSG Großen-Buseck/Beuern - MJSG Linden 15:21 (7:11)
Ungefährdeter Sieg in Beuern

(as) Auch im Rückspiel gegen die HSG Buseck/Beuern gaben sich die MJSG Jungs keine Blöße und spielten ihre spielerische Überlegenheit aus. Nach etwas zähem Beginn hatte man sich schnell auf den Gegner eingestellt und führte Mitte der ersten Halbzeit bereits mit 10:4 Toren. Bis zur Halbzeitpause holte Buseck/Beuern noch auf 7:11 auf, kam aber im gesamten Spielverlauf nicht näher als 3 Tore an die MJSG heran. Zu bemängeln gab es diesmal neben dem zu behäbigen Spiel nach vorne, vor allem wieder einmal die Chancenauswertung, darunter vier vergebene 7m Würfe. Positiv zu erwähnen gilt die mannschaftliche Ausgeglichenheit. Das Endergebnis von 21:15 geht absolut in Ordnung.

Es spielten:
Konrad Billino (1), Jorik Eichhorn (5), Lars Hofmann (3), Louis Horvath (3), Tobias Kohl, Alex Pelz, Bennett Peschka (4), Rene Richebächer (2/2), Kieran Tomlinson (2), Max Schnorr, Hendrik Wolkewitz (3/1), Elias Zörb
 

   
© TSV Lützellinden