TSV Zufallsbild  

   

Veranstaltungen  

30.05.2019 - 10:00Uhr
Wander- und Fahrradtour TSV-Vereinsheim

15.06.2019 - 17:00Uhr
Althandballertreffen TSV-Vereinsheim

22.06.2019 - 19:00Uhr
Benefizspiel Handball
Sporthalle Lützellinden
29.07.2019
Handball Linden-Cup

30.07.2019
Handball Linden-Cup

31.07.2019
Handball Linden-Cup

01.08.2019
Handball Linden-Cup

02.08.2019
Handball Linden-Cup

03.08.2019
Handball Linden-Cup

04.09.2019 - 8:00Uhr
Tagesausflug TSV-Vereinsheim

   

Gästebuch  

Auf Meisterkurs ??? Ihr nötigt einem ja echt Respekt ab ! Ganz klasse Leistungen der wJSG D II und...
Montag, 30. Oktober 2017
Mit 2 Siegen gegen Gettenau bescherten sich die Spielerinnen der WJSG E-Jugend / Bezl. B und unsere ...
Sonntag, 27. November 2016
Unsere beiden WJSG-"Mädchenschaften" der E- und D-Jugend spielen am kommenden Sonntag um ...
Sonntag, 20. November 2016
   

Wetter  

Lützellinden

Heute
17°C
Niederschlag: 0 mm
Windrichtung: NNW
Geschwindigkeit: 11 km/h
Windböen: 30 km/h
Morgen
22°C
27.05.2019
20°C
28.05.2019
16°C
29.05.2019
16°C
30.05.2019
18°C
© Deutscher Wetterdienst
   

TSV Besucher  

Heute 47

Gestern 52

Woche 370

Monat 1486

Insgesamt 432497

   

   

HSG Lollar/Ruttershausen – MJSG Linden 10:41
Hoher Auswärtserfolg unserer A-Jugend !

(TV) Im 3. Spiel der Saison musste man erneut mit einem kleinen Kader in die Partie gehen. Nicht mit dabei war Jan Koller, der an diesem Wochenende für die A2 der HSG Dutenhofen/Münchholzhausen auf Torejagd ging. Dafür konnte erstmals Tom Paul Volk nach langer Verletzungspause wieder mitwirken. Die Mannschaft war von Anfang an wach und im Spiel. Mit einer kompakten 6:0 Abwehr stellte man den körperlichen und spielerisch unterlegenen Gegner vor große Probleme.

Frühzeitig zogen die Nober-Jungs über die Stationen von 0:4 über 1:10 bis zum 3:17 zur Halbzeit davon. In einem sehr fairen Spiel konnte man gut im Angriff die Spielzüge laufen lassen oder über die 1. und 2. Welle zu einfachen Torerfolgen kommen.
Sichtlichen Spaß am munteren Torewerfen hatten Luca Schicker, Moritz Rühl und Nick Weinand, die auf insgesamt 37 Treffer kamen !!! Letztendlich konnte man den Vorsprung bis zum Ende hin auf 10:41 ausbauen !
Es spielten: Samir Taherie, Kevin Keller-Schmidt, Jannis Zörb (1), Jannik Salmonn (1), Tom Paul Volk (2), Nick Weinandt (8), Moritz Rühl (12), Luca Schicker (17)
 

   
© TSV Lützellinden
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok