TSV Zufallsbild  

   

Veranstaltungen  

   

Gästebuch  

Auf Meisterkurs ??? Ihr nötigt einem ja echt Respekt ab ! Ganz klasse Leistungen der wJSG D II und...
Montag, 30. Oktober 2017
Mit 2 Siegen gegen Gettenau bescherten sich die Spielerinnen der WJSG E-Jugend / Bezl. B und unsere ...
Sonntag, 27. November 2016
Unsere beiden WJSG-"Mädchenschaften" der E- und D-Jugend spielen am kommenden Sonntag um ...
Sonntag, 20. November 2016
   

Wetter  

Lützellinden

Heute
-3°C
Niederschlag: 0 mm
Windrichtung: NO
Geschwindigkeit: 9 km/h
Windböen: 19 km/h
Morgen
-1°C
22.01.2019
-1°C
23.01.2019
-1°C
24.01.2019
-1°C
25.01.2019
-1°C
© Deutscher Wetterdienst
   

TSV Besucher  

Heute 12

Gestern 68

Woche 369

Monat 1012

Insgesamt 424482

   

   

Hinten:

Betreuer René Hofmann, Julian Weber, Jens Berger, Tarek Müller, Tim-Florian Jung, Chris Grundmann, Lukas Loh, Physio Anna Schäfer

Mittlere Reihe:

Athletiktrainer Martin Melchior, Trainer Mario Weber, Lukas Walter, Jannis Wrackmeyer, Tobias Mühlhans, Torwarttrainer Michael Gehrke, Co-Trainer Conrad Melle

Vordere Reihe:

Jan Nober, Malte Höhn, Jens Schindowski, Finn Weber, Michael Rocksien, Jannik Andermann, Moritz Rühl

Es fehlt: Sören Deimer



Saison 2018/2019 - Männer Landesliga Mitte
1TV Petterweil14/26416:3585822:6
2MSG Linden13/26370:3056521:5
3TV Breckenheim13/26353:3054819:7
4HSG Lollar/Ruttershausen14/26386:379718:10
5TSV Lang-Göns14/26424:4141016:12
6TG Friedberg14/26380:395-1514:14
7TSG Eppstein14/26397:420-2314:14
8TG Kastel13/26349:352-313:13
9TuS Holzheim13/26363:3471612:14
10TSF Heuchelheim13/26374:375-112:14
11TSV Griedel13/26361:396-3510:16
12HSG Goldstein/Schwanheim14/26359:387-287:21
13TSG Oberursel14/26375:423-486:22
14HSG Wettenberg II14/26340:391-516:22
Letzte Aktualisierung der Tabelle: 20.01.19, 03:35:05 Uhr


Saison 2018/2019 - Männer Landesliga Mitte
15.09.18 (Sa)19:30 hMSG Männer 1:HSG Wettenberg II26:17(14:8)
22.09.18 (Sa)19:30 hTSV Griedel:MSG Männer 124:31(10:16)
29.09.18 (Sa)19:30 hMSG Männer 1:TG Kastel31:24(19:11)
13.10.18 (Sa)19:45 hMSG Männer 1:HSG Lollar/Ruttersha.31:22(18:11)
21.10.18 (So)17:00 hTSV Lang-Göns:MSG Männer 126:31(13:16)
28.10.18 (So)17:00 hMSG Männer 1:TSG Eppstein31:25(17:13)
03.11.18 (Sa)17:30 hTSG Oberursel:MSG Männer 122:33(7:17)
10.11.18 (Sa)19:45 hMSG Männer 1:TV Petterweil23:24(7:12)
17.11.18 (Sa)19:00 hTG Friedberg:MSG Männer 126:26(13:15)
24.11.18 (Sa)19:45 hMSG Männer 1:HSG Goldstein/Schwan.25:22(10:12)
02.12.18 (So)17:00 hTV Breckenheim:MSG Männer 122:19(13:10)
08.12.18 (Sa)19:45 hMSG Männer 1:TuS Holzheim33:30(17:21)
16.12.18 (So)17:00 hHSG Wettenberg II:MSG Männer 121:30(7:15)
20.01.19 (So)17:30 hTSF Heuchelheim:MSG Männer 1-:-HalleSpielstätte:
Sporthalle Heuchelheim
Schwimmbadstraße
35452 Heuchelheim
26.01.19 (Sa)17:15 hMSG Männer 1:TSV Griedel-:-HalleSpielstätte:
Stadthalle Linden
Konrad-Adenauer-Straße
35440 Linden
03.02.19 (So)17:30 hTG Kastel:MSG Männer 1-:-HalleSpielstätte:
Wilhelm-Leuschner-Schule Kostheim
Waldhofstraße 13
55246 Mainz-Kostheim
09.02.19 (Sa)19:30 hMSG Männer 1:TSF Heuchelheim-:-HalleSpielstätte:
Stadthalle Linden
Konrad-Adenauer-Straße
35440 Linden
16.02.19 (Sa)20:00 hHSG Lollar/Ruttersha.:MSG Männer 1-:-HalleSpielstätte:
Sporthalle Lollar-Süd
Schwimmbadstraße 11
35457 Lollar
22.02.19 (Fr)20:00 hMSG Männer 1:TSV Lang-Göns-:-HalleSpielstätte:
Sporthalle Lützellinden
Sportplatzstraße
35398 Gießen
09.03.19 (Sa)18:00 hTSG Eppstein:MSG Männer 1-:-HalleSpielstätte:
Schul- und Sportzentrum Bienroth
Bergstraße 40
65817 Eppstein
16.03.19 (Sa)20:00 hMSG Männer 1:TSG Oberursel-:-HalleSpielstätte:
Stadthalle Linden
Konrad-Adenauer-Straße
35440 Linden
24.03.19 (So)18:00 hTV Petterweil:MSG Männer 1-:-HalleSpielstätte:
Sporthalle Petterweil
Sauerbornstraße 27
61184 Karben
30.03.19 (Sa)19:45 hMSG Männer 1:TG Friedberg-:-HalleSpielstätte:
Sporthalle Lützellinden
Sportplatzstraße
35398 Gießen
06.04.19 (Sa)17:00 hHSG Goldstein/Schwan.:MSG Männer 1-:-HalleSpielstätte:
Carl-von-Weinberg-Schule klein Goldstein
Zur Waldau 27
60529 Frankfurt
27.04.19 (Sa)19:45 hMSG Männer 1:TV Breckenheim-:-HalleSpielstätte:
Sporthalle Lützellinden
Sportplatzstraße
35398 Gießen
04.05.19 (Sa)18:00 hTuS Holzheim:MSG Männer 1-:-HalleSpielstätte:
Sportzentrum
Zum Wasserwäldchen
65582 Diez
Letzte Aktualisierung des Spielplanes: 20.01.19, 03:35:05 Uhr

Diese Daten bei SIS-Handball.

 

MSG Linden vor Rückrundenstart gegen TSG Oberursel

(lum) Die MSG Linden startet in die Rückrunde der Handball-Landesliga Mitte. Für das anstehende Heimspiel am Sonntag, 15. Januar (17 Uhr / Stadthalle Linden) hat die Spielgemeinschaft mit dem Kontrahenten TSG Oberursel noch eine Rechnung aus dem Hinspiel offen. Am ersten Spieltag der Saison 2016/17 unterlag die Truppe von Trainer Mario Weber mit 18:22 im Taunus – ein Ergebnis, welches der Coach so auf keinen Fall erneut sehen will. Dabei baut die MSG vor allem auf die Unterstützung der eigenen Zuschauer! Personaltechnisch ist das Team gut aufgestellt, in der Winterpause wurde die Regeneration vorangetrieben. In den beiden Testspielen zu Beginn des neuen Jahres gelang es den Lindenern zu überzeugen. So siegte die Mannschaft um Kapitän Jan Nober gegen den BOL-Herbstmeister TSV Griedel sehr deutlich und unterlag dem Oberliga-Tabellenführer  HSG Wetzlar U23 nur knapp.

MSG Linden terminiert Testspiele – Vorbereitung für den Rückrunden-Start

Für das Wochenende am 7. und 8. Januar 2017 hat die MSG Linden für die 1. Männermannschaft zwei Testspiele terminiert.

Am Samstag den 7. Januar 2017 empfängt die MSG den Tabellenführer und Herbstmeister der Handball-Bezirksoberliga Gießen, den TSV Griedel, in der Stadthalle Linden (Anwurf: 15 Uhr). Bereits einen Tag später, am Sonntag den 8. Januar, wird die U23 der HSG Wetzlar zum Testspiel in der Sporthalle Lützellinden (Anwurf: 15 Uhr) erwartet. Der Unterbau der Grün-Weißen spielte zuletzt eine bärenstarke Hinrunde in der Oberliga und hat ernsthafte Ambitionen auf einen Aufstiegsplatz am Ende der Saison.

Gelungener Jahresabschluss - Klarer Sieg über Wiesbaden II

(lum) Die MSG Linden siegte am Samstagabend mit 32:15 (15:7) über die HSG VfR/Eintracht Wiesbaden II. In der Handball-Landesliga Mitte hatte MSG-Coach Mario Weber pünktlich zum Jahresausklang auf seine beste Sieben zurückgreifen können. Wiesbaden hingegen präsentierte sich ersatzgeschwächt und trat nur mit 8 Feldspielern in der Sporthalle Lützellinden an. Dementsprechend einseitig blieb die Partie, die Linden klar dominierte und die Gäste nur in der Anfangsphase beim 1:0 in Führung gehen ließ. Mit 18:8 Punkten steht Linden nun kurz vor Weihnachten mit einigem Abstand hinter dem Spitzenduo aus Hüttenberg und Breckenheim. „Vier von unseren Minuspunkten sind natürlich unnötig, aber das können wir jetzt nicht mehr ändern.

MSG Linden feiert wichtigen 30:22-Erfolg gegen TV Petterweil

Nach 50 Minuten das Spiel entschieden – Abgeklärte Teamleistung

(lum) „Es war wichtig, dass wir heute mal ein Spiel deutlich gewonnen haben und nicht bis zum Ende zittern mussten“, erklärte MSG-Trainer Mario Weber nach dem klaren Heimerfolg gegen den TV Petterweil in der Stadthalle Linden. Beim 30:22 (15:8)-Erfolg in der gutbesetzten Stadthalle in Linden überzeugten nun endlich alle Mannschaftsteile der MSG, die gerade in der Defensive wenig anbrennen ließ. Am kommenden Wochenende gilt es nun aber, den Trend gegen die TG Friedberg zu bestätigen.

MSG Linden gewinnt auch das Derby gegen Wettenberg II

Zweikampfstarke Partie gegen Aufsteiger – MSG-Abwehr überzeugt wieder

(lum) Nach der knappen Heimpleite gegen den TV Breckenheim, der mittlerweile die Tabellenführung in der Landesliga Mitte übernommen hat, ist der MSG Linden am Samstagabend Wiedergutmachung gelungen. Das Team von Trainer Mario Weber triumphierte im Derby gegen Aufsteiger HSG Wettenberg II und entschied die Partie in der Sporthalle Lützellinden mit 25:24 (13:11) für sich. Dabei zeigten die Schwarz-Weißen gerade in der Abwehr eine abgeklärtere Leistung als noch vor zwei Wochen im Topspiel gegen den TVB. „Das war heute hinten raus eine enge Kiste. Im Angriff haben wir uns heute schwer getan, dafür war unsere 3:2:1-Deckung sehr ordentlich“, erklärt Weber nach dem Spiel. „Wenn wir vorne mehr treffen, gewinnen wir das Spiel deutlicher. Daran müssen wir arbeiten.“

Heimspiel in Lützellinden gegen HSG Wettenberg

(lum) Nach dem schwachen Auftritt gegen den TV Breckenheim vor zwei Wochen, will die MSG Linden am Samstagabend (19:45) in der Sporthalle Lützellinden wieder zwei Punkte holen. Zu Gast ist der Tabellensiebte der Landesliga Mitte, die HSG Wettenberg II. „Bisher hat Wettenberg die Liga sehr positiv bestritten, allerdings am letzten Spieltag überraschenderweise deutlich gegen Ober-Eschbach verloren“, sagt MSG-Trainer Mario Weber vor dem wichtigen Derby-Heimspiel. Gegenüber der Heimpleite gegen die starken Breckenheimer muss sich Linden diesmal unbedingt in der Abwehr stabilisieren und in der Offensive mehr Druck auf die Nahtstellen ausüben.

MSG Linden unterliegt im Verfolgerduell dem TV Breckenheim

Wenig Aggressivität in MSG-Offensive – Breckenheim mit abgeklärter Leistung

(lme) Die MSG Linden hat am Sonntagnachmittag ihre dritte Saisonniederlage kassiert und ist damit in der Tabelle hinter das Spitzenduo aus Hüttenberg und Breckenheim zurückgefallen. Beim 26:29 (10:15) gegen den Tabellenzweiten TV Breckenheim blieb das Team von Trainer Mario Weber deutlich unter den eigenen Möglichkeiten. „Wir haben heute absolut verdient verloren. Wir haben zu viele Fehler gemacht, und uns hat im Gegensatz zum Gegner klar die Aggressivität gefehlt“, bemängelte MSG-Coach Weber.

   
© TSV Lützellinden
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok