TSV Zufallsbild  

   

Veranstaltungen  

   

Gästebuch  

Auf Meisterkurs ??? Ihr nötigt einem ja echt Respekt ab ! Ganz klasse Leistungen der wJSG D II und...
Montag, 30. Oktober 2017
Mit 2 Siegen gegen Gettenau bescherten sich die Spielerinnen der WJSG E-Jugend / Bezl. B und unsere ...
Sonntag, 27. November 2016
Unsere beiden WJSG-"Mädchenschaften" der E- und D-Jugend spielen am kommenden Sonntag um ...
Sonntag, 20. November 2016
   

Wetter  

Lützellinden

Heute
°C
Niederschlag:
Windrichtung: N
Geschwindigkeit:
Windböen:
© Deutscher Wetterdienst
   

TSV Besucher  

Heute 47

Gestern 72

Woche 240

Monat 1064

Insgesamt 416942

   

(ul) Am Samstagabend beginnt in der Stadthalle Linden für die beiden höherklassigen Mannschaften der MSG Linden der Spielbetrieb. Und es gibt einige Neuigkeiten in diesem Zusammenhang.

Erstmals gibt es auch in Großen-Linden einige Spieltage, die am Samstagabend stattfinden. Das war der Wunsch der Spieler und des Trainers, und man hofft, dass diese Terminierung auch den Zuschauern entgegenkommt.  

Zweitens hat neben der Landesliga-Mannschaft auch die 2. Mannschaft durch den Aufstieg in die Bezirksoberliga (BOL) ein recht hohes Spiel-Niveau erreicht. Damit hat sich der Leistungsabstand zwischen den beiden Teams deutlich verringert, sodass auch Spieler der 2. Mannschaft, wenn notwendig, bei Landesliga-Begegnungen eingesetzt werden können.

Damit ist enge Kooperation zwischen den beiden Trainern Mario Weber und Conrad Melle gefragt. Das wird auch schon bei den ersten Begegnungen nötig sein, denn bei der 1. Mannschaft fallen gleich zu Rundenbeginn schon einige Spieler wegen Verletzungen aus. Für das erste Spiel stehen voraussichtlich fünf Spieler gar nicht oder nur eingeschränkt zur Verfügung. Das wird schon am ersten Spieltag eine enge Kiste, wenn Julian Weber, Lukas Loh, Sören Deimer, Jannik Andermann und Lukas Walter ihren Mannschaftskollegen beim Heimspiel gegen Wettenberg nicht mit vollem Einsatz helfen können. Umso wichtiger wäre es, wenn von der Tribüne her ordentlich Unterstützung käme, damit die Punkte beim Rundenauftakt in der Stadthalle Linden bleiben.

Bleibt zu hoffen, dass die neue Terminierung – weg vom Sonntagnachmittag auf Samstagabend - Anklang beim Publikum findet

Das Handball-Programm am Samstagabend, 15. September

Spielort: Stadthalle Linden

17.15 Uhr Männer BOL    MSG Linden II – HSG Kleenheim-Langgöns II

19.30 Uhr Männer Landesliga   MSG Linden I – HSG Wettenberg II

   
© TSV Lützellinden
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok