TSV Zufallsbild  

   

Veranstaltungen  

26.04.2019 - 8:00Uhr
Handball Jugendcamp
Sporthalle Lützellinden
27.04.2019 - 8:00Uhr
Handball Jugendcamp
Sporthalle Lützellinden
28.04.2019 - 8:00Uhr
Handball Jugendcamp
Sporthalle Lützellinden
30.05.2019 - 10:00Uhr
Wander- und Fahrradtour TSV-Vereinsheim

15.06.2019 - 17:00Uhr
Althandballertreffen TSV-Vereinsheim

29.07.2019
Handball Linden-Cup

30.07.2019
Handball Linden-Cup

31.07.2019
Handball Linden-Cup

01.08.2019
Handball Linden-Cup

02.08.2019
Handball Linden-Cup

   

Gästebuch  

Auf Meisterkurs ??? Ihr nötigt einem ja echt Respekt ab ! Ganz klasse Leistungen der wJSG D II und...
Montag, 30. Oktober 2017
Mit 2 Siegen gegen Gettenau bescherten sich die Spielerinnen der WJSG E-Jugend / Bezl. B und unsere ...
Sonntag, 27. November 2016
Unsere beiden WJSG-"Mädchenschaften" der E- und D-Jugend spielen am kommenden Sonntag um ...
Sonntag, 20. November 2016
   

Wetter  

Lützellinden

Heute
10°C
Niederschlag: 0 mm
Windrichtung: SSO
Geschwindigkeit: 6 km/h
Windböen: 13 km/h
Morgen
17°C
22.03.2019
18°C
23.03.2019
14°C
24.03.2019
13°C
25.03.2019
11°C
© Deutscher Wetterdienst
   

TSV Besucher  

Heute 0

Gestern 64

Woche 138

Monat 1194

Insgesamt 428485

   

   

Hinten:

Betreuer René Hofmann, Julian Weber, Jens Berger, Tarek Müller, Tim-Florian Jung, Chris Grundmann, Lukas Loh, Physio Anna Schäfer

Mittlere Reihe:

Athletiktrainer Martin Melchior, Trainer Mario Weber, Lukas Walter, Jannis Wrackmeyer, Tobias Mühlhans, Torwarttrainer Michael Gehrke, Co-Trainer Conrad Melle

Vordere Reihe:

Jan Nober, Malte Höhn, Jens Schindowski, Finn Weber, Michael Rocksien, Jannik Andermann, Moritz Rühl

Es fehlt: Sören Deimer



Saison 2018/2019 - Männer Landesliga Mitte
1TV Petterweil21/26602:5287431:11
2TV Breckenheim21/26577:5067131:11
3MSG Linden21/26587:5087931:11
4TSV Lang-Göns21/26648:6192928:14
5TG Kastel21/26577:5413626:16
6TuS Holzheim21/26608:5664222:20
7TG Friedberg21/26569:596-2718:24
8TSV Griedel21/26589:638-4918:24
9HSG Lollar/Ruttershausen21/26571:598-2718:24
10TSG Eppstein21/26578:622-4418:24
11TSF Heuchelheim21/26585:613-2817:25
12HSG Goldstein/Schwanheim21/26559:577-1815:27
13HSG Wettenberg II21/26525:593-6812:30
14TSG Oberursel21/26554:624-709:33
Letzte Aktualisierung der Tabelle: 19.03.19, 20:35:05 Uhr


Saison 2018/2019 - Männer Landesliga Mitte
15.09.18 (Sa)19:30 hMSG Männer 1:HSG Wettenberg II26:17(14:8)
22.09.18 (Sa)19:30 hTSV Griedel:MSG Männer 124:31(10:16)
29.09.18 (Sa)19:30 hMSG Männer 1:TG Kastel31:24(19:11)
13.10.18 (Sa)19:45 hMSG Männer 1:HSG Lollar/Ruttersha.31:22(18:11)
21.10.18 (So)17:00 hTSV Lang-Göns:MSG Männer 126:31(13:16)
28.10.18 (So)17:00 hMSG Männer 1:TSG Eppstein31:25(17:13)
03.11.18 (Sa)17:30 hTSG Oberursel:MSG Männer 122:33(7:17)
10.11.18 (Sa)19:45 hMSG Männer 1:TV Petterweil23:24(7:12)
17.11.18 (Sa)19:00 hTG Friedberg:MSG Männer 126:26(13:15)
24.11.18 (Sa)19:45 hMSG Männer 1:HSG Goldstein/Schwan.25:22(10:12)
02.12.18 (So)17:00 hTV Breckenheim:MSG Männer 122:19(13:10)
08.12.18 (Sa)19:45 hMSG Männer 1:TuS Holzheim33:30(17:21)
16.12.18 (So)17:00 hHSG Wettenberg II:MSG Männer 121:30(7:15)
20.01.19 (So)17:30 hTSF Heuchelheim:MSG Männer 122:27(13:14)
26.01.19 (Sa)17:15 hMSG Männer 1:TSV Griedel31:27(18:11)
03.02.19 (So)17:30 hTG Kastel:MSG Männer 130:24(16:15)
09.02.19 (Sa)19:30 hMSG Männer 1:TSF Heuchelheim22:23(8:12)
16.02.19 (Sa)20:00 hHSG Lollar/Ruttersha.:MSG Männer 126:32(10:17)
22.02.19 (Fr)20:00 hMSG Männer 1:TSV Lang-Göns29:33(14:15)
09.03.19 (Sa)18:00 hTSG Eppstein:MSG Männer 124:26(11:13)
16.03.19 (Sa)20:00 hMSG Männer 1:TSG Oberursel26:18(13:10)
24.03.19 (So)18:00 hTV Petterweil:MSG Männer 1-:-HalleSpielstätte:
Sporthalle Petterweil
Sauerbornstraße 27
61184 Karben
30.03.19 (Sa)19:45 hMSG Männer 1:TG Friedberg-:-HalleSpielstätte:
Sporthalle Lützellinden
Sportplatzstraße
35398 Gießen
06.04.19 (Sa)17:00 hHSG Goldstein/Schwan.:MSG Männer 1-:-HalleSpielstätte:
Carl-von-Weinberg-Schule klein Goldstein
Zur Waldau 27
60529 Frankfurt
27.04.19 (Sa)19:45 hMSG Männer 1:TV Breckenheim-:-HalleSpielstätte:
Sporthalle Lützellinden
Sportplatzstraße
35398 Gießen
04.05.19 (Sa)18:00 hTuS Holzheim:MSG Männer 1-:-HalleSpielstätte:
Sportzentrum
Zum Wasserwäldchen
65582 Diez
Letzte Aktualisierung des Spielplanes: 19.03.19, 20:35:05 Uhr

Diese Daten bei SIS-Handball.

 

MSG Linden besiegt Oberursel

Nach dem knappen Sieg gegen die TSG Eppstein in der vergangenen Woche konnte die MSG Linden mit dem Heimsieg gegen Oberursel den zweiten Sieg in Folge einfahren. In der aufgrund des Landesligadates mit der TSG Leighestern gut gefüllt Sporthalle in Linden zeigte die MSG gleich, dass sie die zwei Punkte behalten wollte. Man stand gut in der Abwehr und konnte nach sieben Minuten erstmals eine Zweitoreführung herausspielen. Im weiteren Spielverlauf ließ man aber einige gute Wurfchancen ungenutzt oder scheiterte am Keeper der Gäste, sodass man nach einer Viertelstunde sogar in Rückstand geriet. Doch die Männer von Mario Weber gaben nicht auf und drehten das Spiel zu ihren Gunsten und gingen in der 20. Minute durch Malte Höhn erneut mit zwei Toren in Führung.

 MSG holt Sieg in Eppstein

Nach der Niederlage gegen Langgöns vor zwei Wochen und dem spielfreien Wochenende der vergangenen Woche war es für die MSG wieder an der Zeit zwei Punkte zu holen. Die tat sie dann auch knapp mit einem 26:24 Sieg gegen die TSG Eppstein. Es begann eine ausgeglichene Partie, in der die MSG sich aufgrund guter Leistungen in der Abwehr in der elften Minute erstmals eine Führung von vier Toren erspielen konnte. Von dieser Führung zehrte die MSG noch bis in die 24. Minute der ersten Spielhälfte und musste hier erst den Ausgleich hinnehmen. Es waren vor allem gut herausgespielte Chancen, die man liegen ließ und somit Eppstein wieder in die Partie kam. Trotzdem schaffte man es sich bis zum Ende der ersten 30 Minuten nochmals eine Führung von zwei Toren zu erspielen.

Nach Fasching Auswärtsspiel in Eppstein

Das nächste Spiel der ersten Mannschaft der MSG Linden findet am Wochenende nach Fasching statt. Hier heißt der Gegner TSG Eppstein. Das Spiel am 09.03.2019 beginnt um 18 Uhr. Zum Spiel wird ein Bus eingesetzt, der um 15:15 Uhr zuerst an der Anne-Frank-Schule in Großen Linden abfährt und dann um 15:30 Uhr an der Sporthalle in Lützellinden in Richtung Eppstein aufbricht. Nutzen Sie die Gelegenheit und unterstützen Sie die MSG bei ihrer schwierigen Aufgabe in Eppstein.
 

 -Derbyniederlage gegen Langgöns

(JN) Viele Zuschauer waren am Freitagabend nach Lützellinden in die Sporthalle gekommen, um das Derby zwischen der MSG Linden und dem TSV Langgöns zu sehen. Sie wurden auch nicht enttäuscht. Die Partie begann ausgeglichen. Im weiteren Verlauf gelang es aber der MSG sich abzusetzen. Bis zu drei Tore betrug der Vorsprung auf Langgöns. Allerdings konnte man diesen Vorsprung nicht mit in die Pause nehmen. Man führte zwar in der letzten Minute der ersten Halbzeit noch mit einem Tor, doch ein Angriff der Langgönser und ein verfrühter Abschluss, der vom Gegner für ein Tempogegenstoßtor genutzt wurde, verhinderten dies. So musste man mit einem Tor Rückstand in die zweite Hälfte der Partie starten.

16.02.2019 - MSG feiert Derbysieg in Lollar

(JN) Nach zwei Niederlagen an den beiden vergangenen Spieltagen gelang es der MSG Linden nun am Samstag endlich wieder zu gewinnen. Besiegt wurde die HSG Lollar mit 32:26. Wie von Trainer Mario Weber erwartet, begann der Gastgeber mit einer Manndeckung gegen Rückraumakteur Chris Grundmann. Was im Spiel gegen Heuchelheim noch zu Problemen im Angriff führte, lösten die Lindener jetzt sehr gut und kamen immer wieder zum Torabschluss. Vor allem Jannis Wrackmeyer und Tarek Müller setzten sich immer wieder durch und trafen ins Tor. So erspielte sich die Lindener in der 16. Minute erstmals eine Sechstoreführung. Auch im weiteren Verlauf der ersten Halbzeit hatte diese Führung Bestand. In diesem Abschnitt war es Chris Grundmann, der aufgrund einer Deckungsumstellung des Gegners nun besser zum Zug kam und nun vermehrt den Ball im Tor versenken konnte.

09.02.2019 - MSG im Abwärtstrend

(JN) Nach der Niederlage am vergangenen Sonntag in Kastel musste die MSG Linden auch am diesem Wochenende in eigener Halle eine bittere Niederlage gegen den Aufsteiger aus Heuchelheim hinnehmen. Schon in der ersten Halbzeit geriet die MSG immer wieder mit mehreren Toren in Rückstand, weil die freien Wurfchancen, die man sich im Angriff gut herausspielte nicht verwertete. Außerdem stand die Abwehr wie zuletzt auch in Kastel nicht gut und man fing immer wieder Tore durch den guten Heuchelheimer Rückraum. So kam es, dass man bereits zur Halbzeit mit vier Toren hinten lag.

MSG verliert in Kastel

(JN) Es war die erwartet schwere Aufgabe, welche die MSG mit dem Gegner aus Kastel zu bewältigen hatte. Nach dem Griedelspiel hatte Mario Weber seine Mannen noch gewarnt, dass man sich eine Auszeit wie im Spiel gegen Griedel im Duell mit Kastel nicht leisten könnte. Doch leider reichte seine Warnung nicht aus. Dabei begann die MSG in der ersten Halbzeit gut. Ein ums andere Mal konnte man durch gut ausgespielte Konzeptionen den Ball bis zur freien Wurfposition auf Außen befördern und die Außenspieler Julian Weber und Malte Höhn verwandelten die Bälle. So konnte man eine Zweitoreführung herauswerfen, die bis etwas zur 23. Minute Bestand hatte. Ab hier geriet der Angriff aber immer mehr ins stocken, da die Konzeptionen nicht mehr mit der letzten Konsequenz ausgespielt wurden und man den ein oder anderen Wurf zu unvorbereitet auf das gegnerische Tor warf. So konnte Kastel durch Tempogegenstoße die Führung übernehmen und behielt diese auch bis zur Halbzeitpause.

   
© TSV Lützellinden
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok